Blancke(R)


 

Sound

 


 

25.09.2015 in der Schiffdorfer Stauschleuse

 


Text: H.Seitz  Bilder : mTr / H. & B. Seitz  Realisation: H. Seitz

Ein Blick zum Himmel.

 

Geh´n wir hin oder nicht?

 

In diesem Sommer war das eigentlich wöchentlich unsere Freitag-Frage. Doch an diesem Freitag war das eigentlich eher unerheblich.

 

In der Schiffdorfer Stauschleuse stand das diesjährige Saison-Finale an.

 

Und da kam geringerer als Daniel Blancke samt Band - besser bekannt als "Blancke(R) Sound."

 

Wir berichteten kurz über den Konzertbesuch 2014, machten eine Kurzvorstellung.

Die Begeisterung meiner Mitstreiter sorgte dafür, dass sie im Oktober 2014 mit unserem hauseigenem Zertifikat "Künster des Monats" geehrt wurden.

 

Grund genug, sich auf den Weg zur Stauschleuse zu machen, denn ich hatte die Band noch nicht erlebt.



Egal, ob kurz nach 20 Uhr oder ....

kurz vor 22 Uhr ...

... es passte

Stefan Borrosch, Planer und Organisator dieser Open Air Reihe, wunderte sich ob der Zuschauerandrangs. "Es sind tatsächlich mehr, als ich mir erhofft habe." Nun, sein entspannter Blick in den Abendhimmel, sah mehr, als der Wetterbericht der letzten Wochen. Immerhin hatten zwei Konzerte wetterbedingt nicht stattfinden können.

 

Punkt 20 Uhr nahmen die Mannen rund um den wohlbe"hüt"eten Daniel Blancke, ihre "Arbeitsgeräte" in die Hand. Und schon war die Stimmung da. Egal ob Blues oder Rock - es paßte alles.  Die Bewegung der Hauptakteure auf der Bühne setzte sich im Publikum vor allem nach der Pause fort.

 



Verantwortlich dafür war nicht nur die Qualität auf der Bühne, sondern auch die des Mannes an den Reglern, der während des Konzertes vom ersten bis zum letzten Takt profimäßig das Mischpult bediente und sich weder von den Tanzenden noch vom Fotografen stören liess

 

Open Air an der Schiffdorfer Stauschleuse - die Freitage in dieser Saison entwickelten sich zu einem Pflichttermin. Örtlich gesehen an der Geeste zwar etwas abgelegen, aber ein athmosphärisch passendes Gelände, ein idealer Ort für Open Air Konzerte.

 

Blancke(R) Sound sorgte für einen gelungenen, einen sehr guten Abschluss.

 

Was will man mehr?

 

Ich darf lediglich feststellen, dass ich trotz der "musikträumerischen Vorschußlorbeeren" des vergangen Jahres diesen letzten Freitag für mich als einen der Höhepunkte bezeichnen dieser Saison bezeichnen kann.

Daniel Blancke steht in Bremerhaven seit Jahtren für kraftvollen und ausdrucksstarken Gesang,


Und das mit einer Band, die es in sich hat.


Sie haben es geschafft der Seestadt Bremerhaven den Soul einzuhauchen. Bremerhaven ist esben nicht nur Seestadt, sondern auch eine Stadt mit Seele - eine Stadt mit Soul.

Olaf Satzer (Schlagzeug),

Kai Milewski (Bass/Gesang).

Daniel Blancke(Gesang)


Mirco Wenzlaff (Gitarre/Gesang)

Blancke(R) Sound

Tobias Döll (Keyboards/Gesang)


Link Sharing with


"SONGS & WHISPERS" from Bremen is a live - music and artist development network
"SONGS & WHISPERS" from Bremen is a live - music and artist development network
DAP, Hamburg
DAP, Hamburg
Official HP Ian Stenlake
Official HP Ian Stenlake


Icons made by Yannick from www.flaticon.com is licensed by CC BY 3.0