Kirbanu - Folk, Blues und Pop aus Australien

Texte : Hartmuth Seitz / Axel Naumann            Bilder: mTr / H. & B. Seitz             Realisation: mTr / H. Seitz


 Australien meets Neuenwalde

Da steht sie nun am Fuß der großen Treppe - Kirbanu, australische Sängerin und Songwriterin aus Adelaide, Australien,  mit Lebensmittelpunkt in Heidelberg, Deutschland. Hinter sich die Treppe noch oben, vor sich im vollbesetzten Foyer der Villa von Bergen etwa 50 neugierige Menschen.

 

Angekündigt sind Klänge aus eigener Feder und eigenem Kopf, mit den eigenen Fingern gezupft. Eigene Gitarre und eigene Stimme - das reicht aus für die Präsentation der Lieder, die sie mal schneller, mal langsamer in eine für sie akzeptable Fassung bringt. Kirbanu präsentiert eine Mischung aus neuen, frischen Titeln und denen, die "fertig" sind. Fertig ist gleichzusetzen der Produktionsreife für eine CD.

 

Deswegen ergänzt und verändert sie Texte und Melodie. Momentan haben für Kirbanu drei der vorgestellten Lieder in ihren Augen dieses Kriterium erreicht.

 


There she is at the foot of the grand staircase - Kirbanu, an Australian singer and songwriter from Adelaide, Australia, now her center of life is Heidelberg, Germany. In front of the the staircase above, right in the crowded foyer of the "Villa von Bergen" having about 50 curious people.

 

What is announced? Sounds written by her own and a private head with hers own fingers. Her guitar and her voice - that's all she needed for the presentation of the songs. Sometime composed in a faster way, sometimes in a slow way. She wants to have an acceptable version - in her sense. Kirbanu presents a mix of fresh new titles and those who are "finished". Finished - in her eyes that´s ready for a CD-production..


Sie dachte, sie würde ein Wohnzimmerkonzert für 15 Menschen geben. Durch eine sprachliche Ungenauigkeit war aus der "Fifty" ein "Fifteen" geworden.

 

Kein Problem. Ihre Lieder, angesiedelt im Bereich zwischen Folk, Pop und Blues, könnte man gleichsetzen mit amerikanischen Songwritern der 60er. Ihre charakterische, ausdrucksstarke Stimme und ihre Ausstrahlung sorgen ein aufmerksames Publikum.

 

Ihr gelang es, ihre Zuhörer in ihrem Sinne einzusetzen - als Rhythmusgruppe oder als Hintergrundchor. Das Publikum gab sein Bestes. Vor allem hier wurde deutlich, dass Kirbanu sich beim Komponieren wie ein Maler fühlt.

 

Alles in allem bleibt festzuhalten, was Gastgeber Axel Naumann zusammenfassend sagt: "Ein Vergleich mit anderen Größen muß Kirbanu nicht scheuen. Aber sie ist selber eine Stimme - eben Kirbanu.


Her idea was to have a living room concert for about 15 people. By linguistic inaccuracy "Fifteen" had become the "Fifty".

 

No Problem. Her songs, settled in the range of folk, pop and blues, could be equated with American songwriters of the '60s. Her characteristic structure, expressive voice and her charisma  - thats the way for a captive audience.

 

She succeeded to put the listeners in her mind - as a rhythm section or backing vocals. The audience gave it´s  best. Especially here it was significantly that Kirbanu feels like a painter when she is composing.

 

Finally, it must be noted, what host Axel Naumann says in summary: "She has not to fear to be coimpared with other singers - but it´s sure  she is a voice - she is Kirbanu..

 


Quelle: www.kirbanu.com
Quelle: www.kirbanu.com

"Kirbanu’s Ausstrahlung, Bescheidenheit und ihr unverwechselbarer Musikstil (in den Bereichen Folk, Pop und Blues), erlauben es i h r, das Publikum vom ersten Ton an zu be­geistern. Durch ihre weltweiten Reisen ist ihre Musik sehr bunt, sensibel und witzig wie sie selbst. Mit ihrer Musik beschreibt sie ehrlich ihre Eindrücke des Lebens. Ihre Erfahrung im Gitarrenspiel und ihre melodische Gerissenheit, gepaart mit modernen Pop-Elementen, erinnert an die Zeiten der großen amerikanischen Songwriter um 1960. Zusammen mit ihrer charakteristischen und ausdrucksstarken Stimme bezaubert sie so ihre Zuhörer, die ihre Musik direkt in ihr Herz schließen.” (aus Kirbanus eigenem Promotion Material)

"Kirbanu's charisma, modesty and her distinctive musical style (in the fields of folk, pop and blues), allow it to inspire the audience from the first note. Her worldwide travels, her music is very colorful, sensitive and witty as she was. With her music she honestly describes her impressions of life. Her experience in guitar playing and melodic cunning, combined with modern pop elements, is a reminiscense of the days of the great American songwriters around 1960. Together with its characteristic and expressive voice she charmed her listeners who will close her music directly into her hearts. "( from Kirbanus promotion kit)


Link Sharing with


"SONGS & WHISPERS" from Bremen is a live - music and artist development network
"SONGS & WHISPERS" from Bremen is a live - music and artist development network
DAP, Hamburg
DAP, Hamburg
Official HP Ian Stenlake
Official HP Ian Stenlake


Icons made by Yannick from www.flaticon.com is licensed by CC BY 3.0